Häufig gestellte Fragen

Can I assemble any type of chain as long as the size fits?
Wie bestimmt ihr die Kompatibilität der Schneeketten mit meinen Reifen?
Auf dem Etikett meiner Schneeketten / auf meinen Reifen stehen Abmessungen die ich nicht in eurer Liste zurückfinde.
Muss ich mich jedes Jahr aufs Neue anmelden?
Wie trage ich zusätzliche Informationen ein / ändere ich Daten wie zum Beispiel den Mietpreis?
Wie kann ich meine Daten ändern?
Wie kann ich die Zeiträume angeben, in denen meine Schneeketten nicht verfügbar sind?
Ist es möglich um von dieser Standardmiete von einer Woche abzuweichen, und die Schneeketten länger/kürzer als eine Woche zu mieten?
Wie lange läuft die Standardmiete?
Meine Schneeketten haben Schaden erlitten / mein Fahrzeug ist beschädigt worden infolge des Gebrauchs der Schneeketten. Was jetzt?
Wie gewährleistet ihr mir, dass meine Schneeketten unbeschädigt zurückgebracht werden?
Wie gewährleistet ihr mir, dass ich in meiner Umgebung einen Vermieter von geeigneten Schneeketten finden werde?
Kann ich jede Art von Kette montieren solange die Größe passt?
Wie soll ich mit der Montage der Schneeketten vorgehen?
Auf welche Räder soll ich die Schneeketten montieren?
Warum muss ich 5,5 Euro bezahlen?
Sind Schneesocken (Textilumhüllungen) genauso zweckmäßig wie Schneeketten?
In welchen Ländern ist der Gebrauch von Schneeketten verpflichtet?
Ist es möglich um bezüglich des Mieters/Vermieters Feedback zu hinterlassen?
Ich empfinde Schwierigkeiten mit der Zahlung. Ist es auch möglich, den Betrag durch Überweisung zu begleichen?
Muss ich meine Mieteinnahmen melden in meiner jährlichen Steuererklärung?
Erhalte ich von euch eine Rechnung?
Welchen Mietpreis frage ich eurer Meinung nach am besten für meine Schneeketten?
Abmessungen und Kompatibilität
No: always check your maintenance booklet of the car, or check it on the site of your car brand. In some cases only specific types of chains are possible due to the limitations of the wheel arch, such as "tread chains". These are specific chains that can be mounted on the tread of the wheel itself (and with an attachment on the outside of the wheel axle), such as the RUD Hybrid or Centrax, the König K-Summit, Polar Grip, Spikes Spider Easy, ... These chains are in general a lot more expensive. The thickness of the chain can also help: 9 mm chains need only about 15 mm of play, while 16 mm chains require about 21 mm of play. And there are also some 7 mm chains on the market. A tip to check yourself: go with your hand from the 9 o'clock position to the 3 o'clock position and feel (especially at the back of the tire) if you do not feel anything (wheel arch, brake, ...) in case you would mount snow chains.
Alle Schneeketten haben eine Art ‘Anpassungsmarge’ den Reifen gegenüber. Das ist der Grund weshalb der Fabrikant auf seinen Etiketten durchaus mehrere Reifengrößen als passend aufführt. Die von den Fabrikanten meist angewandte Anpassungsmarge variiert von 6 bis 7 % (des Reifenumfangs, unter Berücksichtigung der Reifenbreite) nach oben und nach unten, hinsichtlich der perfekten Mediane der betroffenen Schneeketten. Wir aber, wenden für Ihre Sicherheit eine noch geringere Marge an. In unserem System werden daher nur die Schneeketten als passend zu Ihren Reifen filtriert, die eine maximale Anpassungsmarge von 5 % haben, hinsichtlich der von Ihnen in die Suchfunktion eingeführte Reifengröße.
Das ist gut möglich. Wir führen ja alle Abmessungen dem Standard gemäß auf, d.h.: Reifengröße (Breite/Höhe) in mm; Felgengröße (Durchmesser) in Inch. Zum Beispiel: 220/60 x 18 Einige Fabrikanten jedoch, führen auch die Felgengröße in mm auf. Zum Beispiel: 220/60 x 457 Ist dies bei Ihnen der Fall, dann genügt eine kleine Umrechnung (1 Inch = 25.4 mm) um in unserer Liste die übereinstimmenden Abmessungen zu finden. In unserem Beispiel geht das so: 457/25.4=18
Anmeldung
Nein, das brauchen Sie nicht. Die von Ihnen eingegebenen Daten bleiben automatisch drei aufeinanderfolgende Jahre aktiv. Loggen Sie sich in diesem Zeitraum nicht ein, dann werden Ihre Daten automatisch gelöscht. Wir werden Ihnen aber jedes Jahr im Herbst eine E-Mail schicken, in der wir Sie bitten zu prüfen ob Ihre Daten noch aktuell sind, und diese wenn nötig zu ändern.
Während der Anmeldung bitten wir Sie, eine Mailadresse wie auch ein Passwort einzugeben. Sobald Sie angemeldet sind, können Sie sich (als Mieter/Vermieter) einloggen so oft Sie wollen. Ab dem Moment erhalten Sie auch Zugriff zu alle Ihrer Daten, und können Sie diese beliebig ändern. Jede vorgenommene Änderung ist unmittelbar sichtbar. Aber aufgepasst! Ändern Sie den Mietpreis nachdem der Mieter Ihre Personalien bereits von uns erhalten hat, dann gilt weiterhin der ursprüngliche Preis, so wie er in unserer E-Mailbestätigung an beiden erwähnt wird.
Während der Anmeldung bitten wir Sie, eine Mailadresse wie auch ein Passwort einzugeben. Sobald Sie angemeldet sind, können Sie sich (als Mieter/Vermieter) einloggen so oft Sie wollen. Ab dem Moment erhalten Sie auch Zugriff zu alle Ihrer Daten, und können Sie diese beliebig ändern. Jede vorgenommene Änderung ist unmittelbar sichtbar.
Das machen Sie in der Rubrik ‘Verfügbare Zeiträume’.
Dauer der Vermietung
Ja, das ist möglich, vorausgesetzt dass Sie dies ausdrücklich mit dem Vermieter abgestimmt haben, und Sie den eventuell geänderten Mietpreis zahlen. Der Vermieter ist aber keineswegs dazu verpflichtet, Ihnen Mietverträge zu gestatten, die von unserem Standard abweichen.
Die Standardmiete läuft eine Woche, und zwar gemäß folgender Planung: Sie holen die Schneeketten beim Vermieter ab zwischen dem Mittwochabend und dem Samstag vor Anfang der Miete; Sie bringen die Schneeketten zurürck zwischen dem Sonntag und dem Dienstagabend nach Ablauf der Miete. Den genauen Tag und Zeitpunkt der Abholung/Rückgabe, bestimmen sie gemeinsam. Sie dürfen, wenn sie das beide wollen, von dieser Planung abweichen, aber seien Sie sich bewusst, dass dies Folgen hat für die Verfügbarkeit der Schneeketten in der vorhergehenden und/oder darauffolgenden Mietwoche.
Gewähr und Schaden
Wir empfehlen Ihnen um möglichen Schaden an Ihrer Schneeketten (sonstigen als den Verschleiß infolge normalen Gebrauchs!) direkt mit dem Mieter zu regeln. Sie könnten gegebenenfalls einen Teil der Kaution/die gesamte Kaution behalten, aber einzig und allein wenn deutlich feststeht, dass der Mieter einen Fehler begangen hat. Für eventuellen Schaden an Ihrem Fahrzeug sind einzig und allein Sie selbst verantwortlich, denn dieser Schaden könnte auch Folge sein einer fehlerhaften Anwendung der Schneeketten. Haben Sie eine Vollkaskoversicherung, dann können Sie von Ihrer Versicherung entschädigt werden.
Wir wollen zuerst darauf hinweisen, dass auch Schneeketten bei normalem Gebrauch dem Verschleiß ausgesetzt sind. Dieser völlig normale Verschleiß kann daher niemals Anlass geben zur Entschädigung. Um jede Diskussion im Nachhinein zu vermeiden, würden wir bei der Übergabe der Schneeketten Folgendes machen : Sind Sie der Vermieter, dann würden wir ein Foto des Personalausweises des Mieters machen, und diesen eine Kaution von 50 Euro zahlen lassen. Sind Sie der Mieter, dann würden wir ein Foto der Schneeketten machen, auf dem deutlich zu sehen ist, in welchem Zustand sich diese befinden. Auch die ‘Durchschnittsbewertung’ des Mieters/Vermieters auf unserer Website könnte als Währung gelten. Schon nach einer einzigen Bewertung wird diese als solche gezeigt. Zum Schluss, wollen wir auch darauf hinweisen, dass wir gegebenfalls diejenige Mieter/Vermieter, gegen die wir hinreichende Beweise für Unregelmäßigkeiten hätten, unmittelbar sperren und definitiv von unserer Website löschen.
Sobald Sie Ihre Suchkriterien eingeführt haben, sehen Sie wo es in Ihrer Umgebung wie viele Schneeketten gibt, die verfügbar und kompatibel wären. Achtung: je restriktiver Ihre Suchkriterien, je weniger Ergebnisse . Versuchen Sie es doch! Gäbe es doch noch ein Problem mit den von Ihnen ausgewählten Schneeketten, nachdem wir Ihnen die Kontaktdaten des Vermieters vermittelt haben, dann können Sie von uns kostenlos die Kontaktdaten eines zweiten Vermieters bekommen. Sie brauchen dazu lediglich ‘Problem mit der ersten Wahl; eine Alternative suchen’ in unserem Kontaktformular anzucklicken, und das Problem zu deuten. Das Gleiche gilt im unwahrscheinlichen Fall, wo auch diese zweite Wahl keine Lösung ergäbe. Wie auch immer, wir gewährleisten Ihnen eine Lösung.
Montage der Schneeketten
Nein: Überprüfen Sie immer Ihr Wartungsheft des Autos oder überprüfen Sie es auf der Website Ihrer Automarke. In einigen Fällen sind nür bestimmte Kettenarten möglich durch der Einschränkungen des Radkastens, z. B. "Profilketten". Dies sind spezielle Ketten, die an der Lauffläche des Rades selbst montiert werden können (und mit einer Befestigung an der Außenseite der Radachse), wie z. B. der RUD Hybrid oder Centrax, der König K-Summit, der Polar Grip, der Spikes Easy Spider, ... Diese Ketten sind in der Regel viel teurer. Die Dicke der Kette kann auch helfen: 9-mm-Ketten benötigen nur etwa 15 mm Spiel, während 16-mm-Ketten etwa 21 mm Spiel benötigen. Es gibt auch einige 7-mm-Ketten auf dem Markt. Ein Tipp um sich selbst zu überprüfen: Gehen Sie mit der Hand von der 9-Uhr-Position zur 3-Uhr-Position und spüren Sie (insbesondere am Reifenrücken), ob Sie nichts sehen (Radlauf, Bremse, ...), falls Sie Schneeketten montieren würden.
Damit Sie ganz genau wissen, wie Sie mit der Montage vorgehen sollen, schauen Sie sich am besten unser Anleitungsvideo an: xxx. Wir raten Ihnen überdies, die Montage der Schneeketten zu Hause schon mal zu üben (vorzugsweise in einer gut beleuchteten, geheizten Garage), bevor Sie die Schneeketten wirklich zu nutzen brauchen.
Das hängt von Ihrem Fahrzeug ab. Sie können dies in Ihrem Benutzerhandbuch wie auch auf der Website des Herstellers nachschlagen. Schneeketten werden generell auf die Antriebsräder montiert. Im Falle eines Allradantriebs wird oft empfhohlen, sie auf die Vorderräder zu montieren. Wir emfehlen Ihnen auf jeden Fall diese Frage zu klären, bevor Sie mit der Montage anfangen.
Sonstige
Diese Web-Plattform wurde entwickelt, um Besitzer und Mieter von Schneeketten zusammenzubringen auf effiziente und wirksame Weise. Aber es war (und ist noch immer) eine Investition und bitten um einen kleinen Beitrag für die Mieter scheint der ehrlichste Weg für alle. Schließlich bieten wir jedem Mieter eine gute Lösung, die zu erheblichen Einsparungen führt (kein teurer Kauf, einfach in Ihrer Nähe, keine Lagerung usw.). Wir hoffen, dass Sie diesen Beitrag als eine faire Investition sehen. Und wir werden es nutzen, um weiter in Ihre Kundenzufriedenheit zu investieren, indem wir andere interessante Lösungen für alle Reisenden entwickeln!
Nein, das sind sie nicht. Tests, die von unabhängigen Automobilvereinen durchgeführt wurden, haben deutlich erwiesen, dass Schneesocken nicht genauso zweckmäßig sind wie Schneeketten. Auch wenn sie unter normalen Umständen weitgehend ausreichen, verlängern sie den Bremsweg. Bei starkem Schneefall könnten Sie mit diesen Schneesocken sogar in Schwierigkeiten geraten.
Was diese Frage betrifft, verweisen wir Sie gerne an unsere separate Informationsseite
Das ist möglich, wir wären Ihnen dafür sogar dankbar! Sowohl positives als negatives Feedback ist willkommen. Etwa eine Woche nach Abschluss der Miete, erhalten Mieter/Vermieter von uns eine E-Mail, in der wir sie um Feedback bitten. Wir besorgen beide dazu einen Link. Schon nach einer Bewertung wird dieses Feedback unter der Rubrik ‘Durchschnittsbewertung’ sichtbar.
Zahlung
Ja, das ist möglich. Wählen Sie dazu ‘Überweisung’ . Wir schicken Ihnen dann eine E-Mail mit den Zahlungsdaten. Sobald wir Ihre Zahlung erhalten haben (das kann einige Tage dauern), besorgen wir Ihnen, gleichfalls per E-Mail, die Kontaktdaten des Vermieters den Sie sich ausgesucht haben. Es könnte dann aber sein, dass die betreffenden Schneeketten inmittels bereits von einem anderen Gebraucher gemietet wurden.
Ja, das müssen Sie tatsächlich. Sie sind dazu gesetzlich verpflichtet, den Gesamtbetrag Ihrer Mieteinnahmen in der jährlichen Steuererklärung zu melden, unter der Rubrik ‘Sonstige Einnahmen’. In Belgien werden Sie darauf mit Steuern in Höhe von 33 % belegt, zwar mit einem Maximum von 5.100 Euro. Achtung: in anderen Ländern gelten andere Regeln. Diese Steuererklärung ist selbstverständlich eine Privatsache, in der SnowXchains.com daher keinesfalls interveniert.
Sind Sie Mieter, dann erhalten Sie von uns keine Rechnung. Wir schicken Ihnen lediglich eine E-Mail-Bestätigung mit den Kontaktdaten des von Ihnen ausgewählten Vermieters, und dem Mietpreis. Sind Sie Privatvermieter, dann erhalten Sie von uns keine Rechnung, denn es handelt sich um ein Direktgeschäft zwischen Ihnen persönlich und dem Mieter. Sind Sie Berufsvermieter, dann erhalten Sie von uns tatsächlich eine E-Mail mit der Rechnung für die Registrierung Ihrer Schneeketten auf unserer Website. Den Mietpreis selbst, regeln Sie direkt mit dem Mieter. Ein ganz normaler Kassenzettel genügt dazu.
Wir raten Ihnen zuerst, es auf keinen Fall zu übertreiben. Der Ankaufspreis Ihrer Schneeketten, der Zustand in dem sich diese befinden, und der Mietpreis, den andere Vermieter in Ihrer Umgebung fragen, sind sicherlich Kriterien die in der Preissetzung eine Rolle spielen können. Wir geben Ihnen aber gern einige Tipps: Handelt es sich um neue Schneeketten, dann würden wir diese an etwa 15 bis 25 % des Neupreises vermieten; wurden die Schneeketten bereits benutzt, dann würden wir sie an höchstens 20 % des Neupreises vermieten. Der absolute Mietpreis für die gängisten Schneeketten, sollte niemals niedriger sein als 10 bis 15 Euro, und nicht höher als 25 bis 30 Euro. Für Spezialschneeketten wie z.B. diese für SUVs und Sportwagen, könnten Sie eventuell einen höheren Mietpreis fragen.

Hast du Fragen? Wir sind glücklich, Ihnen zu helfen.

Gehen Sie zu unserem Kontaktformular